GRIS Workshops

Gris Workshops sind seit einigen Jahren immer gut besucht und ein Muss für jeden Interessierten. Zeichnen, Malen, Urban Sketching, Comic, Graffiti, Textilgestaltung,

 

aber auch Rap-Workshops sind im Repertoir von Gris. Sie können natürlich an den Workshops teilnehmen sowie Gris als Workshop-Leiter buchen.


GRISHAUS

Atelier/Galerie/Workspace

Das Grishaus ist ein Laden in Berlin, sehr nah am S-Bhf Schöneberg, in dem seit Januar 2017 folgendes stattfindet :
a) offenes Atelier des Malers Gris
b) Galerie mit Ausstellungen aus dem Bereich Malerei und Zeichnung
c) Workspace für Künstler, die sich dort zeitlich begrenzt einmieten wollen und vor allen
ein Ort,an dem Gris seine Workshops durchführen wird und Unterricht geben wird.

Angebotene Workshops:
-klassisches Zeichnen
-klassische Aquarellmalerei
-sketching bzw colorierte Skizzen
-Graffiti
-Comiczeichnen
-Malen mit Kindern
Die Workshop werden einmalig und/oder wöchentlich angeboten.Die Gruppenstärke beträgt 4-8 Personen.
geeignet für Anfänger und Fortgeschrittenen( eventuell wird das Angebot auf diese beiden Gruppen verteilt)

mit anderen Worten:
in einem gemütlichen Laden, knapp 2 Minuten entfernt vom Ringbahnhof, wird ein ehemaliges Verwaltungsbüro nun für Kunst genutzt.
Zeichnen, Malen, Unterrichten, Experemtieren in sympathischer Atmosphäre sowie die Möglichkeit Gris über die Schulter zu gucken und seine Werke anschauen zu können.
Das Grishaus, ein junges Atelier im Herzen von Berlin.

 

 

Grishaus Bild

 

GRIS Workshop 2018

eine kreative Auszeit

„Gris ist nun offizieller Dozent bei artistravel. Sie können dort ab sofort Malreisen und Workshops mit Gris buchen.
Andere Workshops und die Malreise jedes Jahr nach Italien sind weiterhin direkt bei Gris buchbar“

Mehr Informationen unter:

www.artistravel.eu/dozenten/gris.html

 

Artistravel

 

GRIS Workshop 2017

Malen und Zeichnen in Umbrien

ein Workshop in Italien

von Sonntag, den 3.September bis Mittwoch, den 13. September 2017

10 Tage Italien… nur zeichnen, malen, lachen, essen, trinken und sich wohlfühlen. Und das im wunderschönen Umbrien.

Der Workshop findet 8 Tage lang statt (vom 4.bis 12.9.16). Geschaffen wird täglich von ca. 10 bis 16 Uhr mit einer Mittagspause. Ein Tag in diesem Zeitraum ist ein Ruhetag und an einem anderen Tag machen wir einen Ausflug in die bezaubernde Gegend. An den letzten 2 Tagen vor Abreise wird vom festen Programm in einen freieren, individuellen Modus gewechselt, d.h jeder kann die Technik vertiefen, die ihn interessiert.

Mehr Informationen unter:

http://www.casa-simoncelli.de/gris/

 

 

 

Malen & Zeichnen

Im Workshop werden Grundlagen zum Zeichnen und Malen von Gesichtern, Figuren und Landschaften vermittelt. Beim Malen konzentrieren wir uns auf die Königsdisziplin, das Aquarellieren, beschäftigen uns aber auch mit anderen Malmitteln und Techniken. Gris stellt seine Lieblingstechnniken vor und verrät Tricks und Tipps, die dem Fortgeschrittenen ebenso wie dem Anfänger spielend vermittelt werden. Das Programmm wechselt von Aufgabenstellungen, über Spiele zur freien Arbeit.

Alle benötigten Materialien werden von Gris eingekauft, sind also vor Ort. Wer allerdings eine Federtasche mit Bleistift und Finelinern oder einen Aquarellkasten mit Pinseln sein Eigen nennt, kann diesen sehr gerne mitbringen!

Veranstalter: Jörg Schulz-Neumann –Tel.: +49 30 85 18 710

Kursleiter: GRIS/Stefan Seibt

Tel.: +49 176 48 660 652 Mail: dergris@gmx.de

 

Unterkunft:

Wir wohnen und arbeiten im Casa Simoncelli, untergebracht in Doppelzimmern. Das Anwesen bietet neben einem Tanzraum, einer großen Gemeinschaftsküche und einem Atelier- haus viele typisch umbrische optische Reize. Einen Badesee gibt es in der Nähe.

Verpflegung:

Dieses Jahr geniessen wir den vollen Rundum-Service… Vollpension! Einzig ein kleiner Betrag für Wasser und Wein muss noch dazu gerechnet werden!

 

Kosten:

Workshop plus Unterkunft mit Vollpension: 700 €

Flug und Zugticket (bei schlauer Buchung): ca. 100-120 €

Wichtig: Der Hinflug muss bis spätestens 16 h in Pisa oder Rom gelandet sein, weil später kein Anschlusszug mehr nach Passignano fährt. Für die Rückfahrt sollte deshalb auch kein Flug vor 12 h gebucht werden.

Am Anreisetag werden die Teilnehmer am Zielbahnhof abgeholt.

 

Für detaillierte Informationen zu den Workshops, der Unterkunft und der Anreise, bitte einfach eine Mail an Gris (dergris@gmx.de) oder Jörg (info@casa-simoncelli.de) schicken!

Casa Simoncelli in Italien (Umbrien)
via San Martino 36 Crocicchie 06060 | Lisciano Niccone (PG) – Italia Tel.: +39 075 844 467 www.casa-simoncelli.de

Geplant ist ein Vortreffen in Berlin, wahrscheinlich im Juli.

Infos unter

dergris@gmx.de oder info@casa-simoncelli.de